Regisseur: Lars Klevberg Darsteller: Grace Zabriskie, Javier Botet, Kathryn Prescott, Keenan Tracey Min Drehbuchautor: Blair Butler Länge: 88 Min
Die Schülerin Bird Fitcher (Kathryn Prescott) hat nicht besonders viel mit ihren Mitmenschen zu tun, sie bleibt lieber auf Abstand und widmet sich ihrem Hobby: der Fotografie. Eines Tages stolpert sie bei ihrem Job im Antiquitätenladen über eine alte Sofortbildkamera, die sie sogleich an sich nimmt. Bird ist von ihrem neuen Spielzeug hellauf begeistert, doch sie hat leider nicht den blassesten Schimmer, was es damit in Wahrheit auf sich hat: Denn schon nach den ersten Bildern muss sie feststellen, dass wer auch immer von dieser Kamera fotografiert wird, wenig später einen grauenvollen und brutalen Tod durch die Hand einer unheimlichen Kreatur stirbt. Bei einer Party ihrer Mitschüler schießt die ahnungslose Bird dann ein Gruppenfoto und besiegelt so deren Schicksal. Und einen Ausweg scheint es nicht zu geben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok